Immer wieder stellen Eltern sich die Frage: „Welcher Schulranzen ist der richtige für mein Kind!“ Die Auswahl ist wirklich groß und jeder Hersteller bringt immer gleich mehrere Modelle auf den Markt. Gar nicht einfach darunter den Passenden zu finden.

Doch die Scout Schulranzen sind dabei im Test unschlagbar und das seit 35 Jahren. Ausgezeichnet vom TÜV und mit der DIN 58124 beweisen die Ranzen, dass sie alle Kriterien erfüllen, um als sicher zu gelten. Aber auch Stiftung Warentest und andere Testberichte küren jährlich Scout, unter anderem auch das Scout Sunny Schulranzen Set.

Unsere Top 3

*Scout - Sunny - Schulranzen Set 4 tlg. - Polizei
5.0 von 5 Sternen (1)
*Scout - Sunny - Schulranzen Set 5 tlg. - Sweet Butterfly, Rot
(0)
*Scout - Alpha - Schulranzen Set 5 tlg. - Royal Knights
5.0 von 5 Sternen (1)

Alle Scout Sunny Schulranzen ansehen

Die Sicherheit des Scout Sunny Schulranzen

Besonders in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, dass die Kinder gesehen werden – aber auch bei Tag ist es für Verkehrsteilnehmer gut, wenn gerade die kleinen Schulkinder schon von weitem sichtbar sind.

Der Scout Sunny Schulranzen bietet beides: fluoreszierend am Tag und vor allem retroreflektierend in der Dämmerung.

Unterschiedliche fluoreszierende Neon-Warntöne stehen zur Auswahl, die harmonisch auf das Design des Ranzens abgestimmt sind. Am Tag und in der Dämmerung sorgen sie für eine optimale Leuchtwirkung. Lassen Sie sich nicht irritieren das nur die Farben Orange-Rot und Gelb mit der DIN-Norm ausgezeichnet sind, alle anderen Farben stehen in nichts nach. Lediglich die etwas veraltete Norm verhindert die Auszeichnung der anderen Farben.

Das retroreflektierende Material wurde vom führenden Anbieter Orafol produziert und wirft auftreffendes Licht sofort zurück. Schnellere Verkehrsteilnehmer wie etwa Rad- oder Autofahrer können die Kinder im dunklen, auch aus der Ferne, sofort erkennen.
Zusätzlich sind die Scout Sunny Modelle mit Reflektoren an den Tragegurten, den Seiten und den Vorderseiten ausgestattet, was die Sicherheit und Sichtbarkeit zusätzlich erhöht.

Damit Kinder sich beim Öffnen oder Schließen des Tornisters nicht verletzen, hatte Scout die Idee den Sunny mit einem Magnetschloss zu versehen. Der Deckel verschließt sich beim Zuklappen von alleine. Zudem ist er Höhenverstellbar für eine flexible Anpassung an den Innenraum.

Die Materialien des Scout Sunny

Wie alle Scout Modelle werden auch die Scout Sunny von Hand gefertigt – hier spricht die Qualität für sich, nicht umsonst gewährt der Hersteller eine Garantie von 3 Jahren.

Das Polyestergewebe ist hoch strapazierfähig, wasserundurchlässig beschichtet und imprägniert. So ist er Schmutz abweisend und pflegeleicht hergestellt. Das Material ist atmungsaktiv, was besonders an warmen Tagen ein großer Vorteil ist. Durch stabilisierende Elemente im Korpus ist der Scout Sunny Schulranzen standsicher und robust, macht ihn dadurch aber leider auch etwas schwerer als andere Modelle.

Auch auf Haut- und Umweltfreundlichkeit wurde Wert gelegt. Scout verwendet ausschließlich Materialien, die frei von Azofarbstoffen, PCP, Cadmium und Allergie-auslösenden Farbmitteln sind.

Die Ausstattung

Das Sunny Scout Schulranzen Set hat eine Menge zu bieten. Sporttasche, Etui Portemonnaie, Schlamperolle und Schwimmbeutel sind zusammen erhältlich. Doch der Ranzen alleine zeigt, dass er sein Geld wert ist. Der Deckel ist sehr weit zu öffnen, so der Schulkinder keine Mühe haben, Bücher und Hefte ein- oder auszupacken. Das Innenfach ist sehr geräumig und so unterteilt, dass er rückenfreundlich gepackt werden kann. Bei schwerem Inhalt kann der Ranzen zusätzlich mit einem Gummizug geschnürt werden, wodurch sich das Gewicht näher an den Rücken kommt. In die flexiblen Seitentaschen passen Trinkflaschen perfekt hinein und die Ablauföffnung sorgt für einen sicheren Transport der Getränke. Ess-Box oder Etui finden in der integrierten Vortasche platz.

Der Tragekomfort des Scout Sunny Schulranzen

Durch den robusten Aufbau des Scout Sunny, ist er auch ungefüllt deutlich schwerer, als andere Modelle. Doch das ausgeklügelte Gurtsystem fällt die Last nicht auf den Rücken des Kindes, sondern wird gut auf den Körper verteilt und ist somit sehr viel Rückenschonender als Modelle anderer Hersteller. Becken- und Brustgurt ermöglichen dem Schulkind zudem, ausgiebig zu rennen und zu toben, ohne das der Ranzen hin und her wackelt oder die Last auf den Rücken schlägt. Die Schultergurte sind angenehm gepolstert, so auch das Rückenteil. Durch die individuellen Verstellmöglichkeiten aller Gurte kann der Scout Sunny Schulranzen mitwachsen und so Ihren Spross die ersten vier Schuljahre bequem begleiten. Durch den schmalen Bau ist er gerade für zierliche Kinder sehr attraktiv.

Ab einer Größe von 105 cm ist er perfekt zu tragen ohne das Druckempfinden oder gar Rückenschmerzen auftreten. Gebaut wie ein Rucksack aber so wertvoll wie ein richtiger Schulranzen, das zeichnen den Scout Sunny Schulranzen aus.
Die Abmessungen: 30 x 39 x 20 cm (BxHxT)
Gewicht: 1190 Gramm
Fassungsvermögen: 18 Liter

Fazit

Das Scout Sunny Set kann einfach überzeugen. Auch wenn der Anschaffungspreis im ersten Moment recht hoch erscheint, doch Sie erhalten äußerst robustes und langlebiges Material. Tests beweisen, keine anderen Modelle sind so hochwertig verarbeitet. Doch Vorteil des Sets ist, dass Sie gegenüber dem Einzelkauf eine menge Sparen können. Der tolle Mix aus fluoreszierenden, retroreflektierenden und modernem Design machen ihn zu einem echten Hingucker, für Jungen und Mädchen gleichermaßen. Bei den gebotenen Modellen findet sich für jedes Kind etwas Passendes. Zudem liegt besonders in Sachen Ergonomie und Sicherheit der Scout Sunny ganz weit vorne – das besondere Plus: auch zierliche Kinder finden in ihm den perfekten Schulranzen.